DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Einträger-Laufkran mit Seilzug (Demag Cranes EKKE)

Einträger-Laufkran mit Seilzug Demag Cranes EKKE
  • Mehr Wirtschaftlichkeit für Krane bis 12,5 t: der Demag-Seilzug DR ist durch seine C-Bauform auf Einsätze am Kran abgestimmt


Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Einträger-Laufkran mit Seilzug

Einträger-Laufkrane bieten Ihnen hochwertige Demag-Technik zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie gewähren maximale Stabilität bei geringem Eigengewicht. Dadurch ist die Belastung der Kranbahn gering, und für die Halle kann eine kostengünstige Bauweise gewählt werden. Hinzu kommt die ausgezeichnete Krangeometrie, die ein hervorragendes Fahrverhalten bewirkt. Der neue Demag-Seilzug DR ist optimal auf den Einsatz am Kran abgestimmt. Die gesamte Krananlage erfüllt damit Ihre Anforderungen nach mehr Wirtschaftlichkeit.

  • Rechneroptimiertes Kastenträgerprofil als Kranträger
  • Kranfahrwerke in verwindungssteifer, geschweißter Kastenbauweise
  • Laufräder aus hochverschleißfestem Sphäroguss GGG 70 mit Selbstschmiereigenschaften
  • Verbindungen zwischen Kranträger und Fahrwerken mit Maschinenbau-Toleranzen sichern geringsten Verschleiß
  • Seilzugkatze in kurzer Bauart mit besonders günstigem Hakenmaß zum Bedienen der maximalen Fläche
  • Stromzuführung zur Katze über hochflexible Flachleitung mit Schutzleiter
  • Steuerschalter separat am Kranträger verfahrbar, Display zur Anlagenüberwachung
  • Optional: Funksteuerung mit Display und Proportionaltaster
  • Optimaler Korrosionsschutz aller Bauteile durch Vorbehandlung der Stahlbauteile nach DIN
  • Fertiglackierung in Goldgelb, seidenglänzend. Fahrantriebe in Azurblau. Zweifarbige Pulverbeschichtung der Katze, Azurblau und Silbergrau
Kranoptimierter Demag-Seilzug EKDR
Merkmale:
  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit durch verlängerte Lebensdauer 2m+ (1900 Volllastlebensdauerstunden)
  • Verbesserte Umschlagleistung durch die erhöhte Hub- und Katzfahrgeschwindigkeit
  • Pendelarme Lastbewegung durch stufenloses Katzfahren
  • Erhöhte Anlagentransparenz durch Monitoring
  • Bessere Nutzung Ihrer Produktionsfläche durch kompakte Anfahrmaße
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-699513035