Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien


Ein Logistikworkshop mit Arbeits- oder Ausbildungsgarantie: Dieses neuartige Integrationsmodell für Arbeitssuchende bietet Fiege uni/serv, Personallogistiker der Fiege Gruppe, Greven, in Kooperation mit den Niederlassungen der Fiege Gruppe in der Region Worms an.


Arbeitssuchende erhalten durch diesen Workshop die Gelegenheit, die Welt der Logistik sowohl theoretisch als auch praktisch kennen zu lernen. Das Besondere dabei ist eine anschließende Arbeits- oder Ausbildungsgarantie für die erfolgreichen Absolventen - ein einzigartiges Modell in Deutschland. Sein Erfolg lässt sich an den beiden in diesem Frühjahr in Mannheim und Worms durchgeführten Workshops messen: Die Hälfte der Teilnehmer hat nun einen festen Arbeits- oder Ausbildungsplatz bei Fiege.

Dieser 2008 erstmals veranstaltete Logistikworkshop richtet sich an Arbeitssuchende mit einer logistikfremden Ausbildung. 2009 fand als sinnvolle Ergänzung dazu erstmals der Logistikworkshop für Auszubildende statt, um auch Bewerber mit einem schlechten oder fehlenden Schulabschluss berücksichtigen zu können. An den bisher sieben durchgeführten Workshops in Mannheim, Worms, Wiesbaden und Bürstadt nahmen insgesamt 150 Arbeitssuchende teil, von denen inzwischen 40 Prozent fest im Job oder in einer Ausbildung stehen.

„Fiege ist sich angesichts hoher Arbeitslosenzahlen unter Jugendlichen, älteren Menschen und gering qualifizierten Erwachsende seiner Aufgabe und Verantwortung als Unternehmen in der Region, aber auch bundesweit bewusst", so Jürgen Hachenberg, Geschäftsführer Fiege uni/serv. Gerade jetzt, in Zeiten des demografischen Wandels, sei die Ausbildung von Fachkräften besonders wichtig. „In der Integration und Qualifizierung von Arbeitssuchenden liegt eine so große Herausforderung, dass wir diese nun auch bundesweit angehen und den Logistikworkshop an allen Standorten der Fiege Gruppe anbieten werden", ergänzt Hachenberg. Voraussichtlich werden die nächsten Logistikworkshops in der Region Worms im August starten.