Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Druckluft-Membranpumpe

Druckluft-Membranpumpe (FLUX FDM)

Produkt der Firma FLUX-GERÄTE

Druckluft-Membranpumpe (FLUX FDM)

Produkt der Firma FLUX-GERÄTE

Einsetzbar für dünnflüssige und viskose Medien, für abrasive und aggressive Substanzen sowie für leicht brennbare Flüssigkeiten

Produktdetails

Die in gespritzter Ausführung gefertigten Pumpen sind universell einsetzbar für dünnflüssige und viskose Medien, für abrasive und aggressive Substanzen, sowie für leicht brennbare Flüssigkeiten.

Haupteinsatzgebiete:
Chemische Industrie, Oberflächentechnik, Abwasserindustrie, Keramik- und Porzellanindustrie, Farben- und Lackindustrie, Maschinenbau und überall da, wo Flüssigkeiten transportiert werden müssen.


Vorteile:
  • auch in trockenem Zustand selbstansaugend
  • Förderleistung ist über den Luftdruck leicht regelbar
  • ein Bypass ist nicht erforderlich
  • es existiert keine Wellenabdichtung und keine Leckagefahr
  • keine Überlastung möglich bei geschlossener Druckseite bleibt die Pumpe stehen
  • die Pumpen sind trockenlaufsicher
  • Ausführungen in Edelstahl 1.4571 (S), Aluminium (AL) und Grauguss (GG) sind explosionsgeschützt gemäß Richtlinie 94/9/EG-ATEX100

Technische Details

Gehäusewerkstoffe Polypropylen (PP)
Polyvinylidenfluorid (PVDF)
Acetal (AC)
Aluminium AIMg5 (AL)
Edelstahl Grauguss (GG)
max. Durchflussmenge (l/min) 17/50/200/460/690/1000

Über das Unternehmen FLUX-GERÄTE

FLUX-GERÄTE

FLUX-GERÄTE

Hersteller von Fasspumpen, Druckluft-Membranpumpen und Flüssigkeits-Mengenmessern für flüssige und viskose Medien aller Art

Maulbronn, Baden-Württemberg, Deutschland

.P-CTA-699513226-699513295