Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Mit der Premiumwaage Cubis startet eine neue Ära im Labor. Die Cubis ist modular aufgebaut, frei konfigurierbar und an wechselnde Anwendungsbereiche adaptierbar. Vom einfachen Wägen bis zur Verwaltung komplexer Abläufe mittels User/Passwort-Management erfüllt sie moderne Wägeanforderungen auf höchstem Niveau.

Mit fein gestaffelten Wägebereichen bis zu 12 kg und Ablesbarkeiten von 0,01 mg bis 0,1 g eignet sich die Cubis für nahezu alle Wägeanwendungen im Labor. In den Waagenmodellen kommt die zweite Generation der monolithischen Wägesysteme von Sartorius zum Einsatz. Aufgrund der neuen, kompakten Systeme ist es erstmals möglich, eine platzsparende oberschalige, vollauflösende Semimikrowaage mit einer Ablesbarkeit von 0,01 mg bis 220 g anzubieten, die darüber hinaus mit einem motorischen Windschutz ausgestattet werden kann.

Von der einfachen Verwiegung bis zum komplexen Netzwerk
Drei unterschiedliche Bedieneinheiten decken die verschiedenen Applikationen im Labor ab.

Intelligente Kompensationstechnologie
Ein besonderes Highlight der Cubis ist die innovative Kompensationstechnologie. Bei Schrägstellung gibt die Waage einen Warnhinweis im Display. Die Nivellierung wird mit klaren Hinweisen in der Anzeige erheblich vereinfacht - ohne die Libelle permanent im Blick haben zu müssen.